© APA/EXPA/STEFAN ADELSBERGER

Sport Tennis
12/31/2020

Doppel-Ass Marach mit neuem Partner zu den Australian Open

Der Grazer spielt zumindest für zwei Turniere mit dem Niederländer Haase. Für den ATP-Cup sagt er ab.

von Harald Ottawa

Oliver Marach trainiert bereits in Miami, weil seine Wahl-Heimat Panama "wieder komplett geschlossen ist." Mit dabei ist auch seine Familie. Am 14. Jänner geht es für den 40-jährigen Grazer nach Australien.

Bei den Australian Open, die am 8. Februar starten, wird die ehemalige Nummer eins der Doppel-Weltrangliste mit dem Niederländer Robin Haase spielen. Für den ATP-Cup, der in der Woche zuvor abgehalten wird, muss er absagen. "Wir haben noch nie gemeinsam gespielt, deshalb wollte auch Haase, dass wir gemeinsam ein Vorbereitungsturnier spielen." Wenn es klappt, könnte diese Arbeitsgemeinschaft Bestand haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.