FILE PHOTO: ATP 500 - Erste Bank Open

© REUTERS / LISI NIESNER

Sport Tennis
11/25/2021

Positiver Coronatest: Tennis-Jungstar Alcaraz fehlt Spanien im Daviscup

Der 18-Jährige ist nach Bautista Agut bereits der zweite namhafte Ausfall. Spanien geht als Titelverteidiger in das Turnier.

Spanien muss für das Finalturnier im Tennis-Daviscup einen weiteren kurzfristigen Ausfall verkraften. Nach dem wegen einer Verletzung fehlenden Roberto Bautista Agut ist auch der 18-jährige Hoffnungsträger Carlos Alcaraz in Madrid nicht einsatzfähig, da er positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Nun versuchen Pablo Carreno Busta, Albert Ramos-Vinolas, Feliciano Lopez und Marcel Granollers den Titel erfolgreich zu verteidigen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.