FILES-TENNIS-AUS-OPEN-FEDERER

© APA/AFP/DAVID GRAY / DAVID GRAY

Sport Tennis
02/02/2021

"Musste unten durch": Tennis-Star Federer plant Rückkehr im März

Zuletzt hatte Federer vor einem Jahr bei der Halbfinalniederlage bei den Australian Open gegen Djokovic auf der Tour gespielt.

Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer plant sein Comeback auf der Tennis-Tour in Doha. Das bestätigte der 39-Jährige dem Schweizer Radio und Fernsehen SRF. Das ATP-Turnier in der Hauptstadt Katars findet vom 8. bis 13. März statt. "Für mich ist es ein guter Test", sagte der dreimalige Turniersieger Federer.

Der Schweizer Tennis-Star wollte eigentlich zum Beginn der Saison in Australien wieder einsteigen. Doch die Australian Open, die Federer schon sechsmal gewann, kamen trotz der coronabedingten Verschiebung etwas zu früh.

"Spiele fürs Leben gerne Tennis"

Zuletzt hatte Federer vor einem Jahr bei der Halbfinalniederlage bei den Australian Open gegen Novak Djokovic auf der Tour gespielt. Nach einem Showmatch in Kapstadt Anfang Februar 2020 gegen Rafael Nadal hatte sich Federer am Knie operieren lassen, ehe im vergangenen Juni ein weiterer Eingriff erfolgte.

Saisonziele bleiben für den 20-maligen Grand-Slam-Gewinner Wimbledon, die Olympischen Spiele in Tokio und die US Open in New York. "Ich spiele fürs Leben gerne Tennis. Ich habe in den letzten Monaten viel gegeben in der Reha, im Konditionsbereich", sagte Federer im SRF-Interview: "Ich musste unten durch, habe es aber immer mit Freude gemacht." Nun sei der richtige Moment gekommen, um es noch einmal zu probieren. "Ich würde gerne noch einmal große Siege feiern. Darum bin ich bereit, einen langen, harten Weg zu gehen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.