TENNIS-DAVIS-CUP-CRO-ESP

© APA/AFP/THOMAS COEX / THOMAS COEX

Sport Tennis

Daviscup-Viertelfinale: Spanien scheitert ohne Topstars an Kroatien

Vorjahresfinalist Kroatien gewann in Abwesenheit von Nadal und Alcaraz mit 2:0. Im Semifinale wartet Australien.

11/23/2022, 10:10 PM

Das spanische Gastgeber-Team ist beim Tennis-Davis-Cup-Finalturnier in Malaga schon im Viertelfinale ausgeschieden. Die ohne Carlos Alcaraz und Rafael Nadal angetretenen Iberer unterlagen Vorjahresfinalist Kroatien am Mittwoch 0:2. Borna Coric besiegte Roberto Bautista Agut 6:4,7:6(4), Marin Cilic Pablo Carreno-Busta 5:7,6:3,7:6(5).

Gegner der Kroaten im Halbfinale sind die Australier, am Dienstag Viertelfinalgewinner gegen die Niederlande. Am Donnerstag spielen Italien gegen die USA und Deutschland gegen Kanada.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir wĂŒrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Daviscup-Viertelfinale: Spanien scheitert ohne Topstars an Kroatien | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat