Swiss Open tennis tournament in Gstaad

Novak mit erstem ATP-Sieg seit Ende Februar 

© EPA / ANTHONY ANEX

Sport Tennis
07/20/2021

Achtelfinale in Gstaad: Novak mit erstem ATP-Sieg seit Februar

Der 27-Jährige setzte sich gegen den Polen Kacper Zuk durch. Auf Novak wartet nun der Weltranglisten-14. Casper Ruud.

Dennis Novak ist mit seinem ersten Sieg in einem Hauptbewerb-Spiel eines ATP-Tennis-Turniers seit knapp fünf Monaten ins Achtelfinale von Gstaad eingezogen. Österreichs Nummer zwei der Männer setzte sich am Dienstag in der ersten Runde gegen den Polen Kacper Zuk mit 6:4,6:4 durch. Novak trifft beim Event in der Schweiz nun auf den Weltranglisten-14. Casper Ruud. Der als Nummer drei gesetzte Norweger hatte ein Freilos.

Seit Ende Februar hatte der 27-jährige Novak keinen Sieg auf der Tour mehr geholt. Der in der Weltrangliste knapp 50 Plätze hinter dem Niederösterreicher (124.) platzierte Zuk schaffte es als Lucky Loser ins Hauptfeld, nachdem Yannick Hanfmann seinen Start absagen musste. Der Deutsche wäre auf Novak getroffen.

GSTAAD (SUI/ATP250, 419.470 Euro, Sand) - 1. Runde:
Dennis Novak (AUT) - Kacper Zuk (POL) 6:4,6:4

LOS CABOS (MEX/ATP250, 598.545 Dollar, Hard) - 1. Runde:
Sebastian Ofner (AUT) - Jurij Rodionov (AUT) 6:3,3:1 Aufgabe
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.