TENNIS-US-OPEN

Belinda Bencic ist in Linz mit von der Partie. 

© APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY / TIMOTHY A. CLARY

Sport
09/19/2019

Schweizerin Bencic zweite Top-Ten-Spielerin in Linz

Belinda Bencic ist aktuell die Weltranglisten-Zehnte. Auch die Deutsche Görges und die Lettin Sevastova kommen.

Das "Upper Austria Ladies" in Linz hat nach Petra Kvitova eine zweite Top-Ten-Spielerin verpflichtet. Die Schweizerin Belinda Bencic, aktuelle Weltranglisten-Zehnte, wird beim einzigen WTA-Turnier in Österreich vom 6. bis 13. Oktober antreten. Auch die Lettin Anastasija Sevastova (WTA-Nr. 18), US-Open-Viertelfinalistin Donna Vekic (CRO/21.) und die Deutsche Julia Görges (25.) haben genannt.

Bencic hatte zuletzt mit dem Halbfinale bei den US Open für Aufsehen gesorgt. "Das Upper Austria Ladies Linz weist heuer eine sensationelle Besetzung auf. Und unserer Oberösterreicherin Barbara Haas wünsche ich, dass sie im Kreis dieser Weltklassespielerinnen zeigt, was sie kann", freut sich Turnierdirektorin Sandra Reichel. French-Open-Finalistin Marketa Vondrousova (CZE) musste wegen einer Verletzung ihren Oberösterreich-Trip wieder canceln.

In der Nennliste für das mit 250.000 Dollar dotierte Event in der Linzer TipsArena stehen nun vier Top-20- bzw. elf Top-40-Spielerinnen.