Sport
12.11.2018

Marach/Pavic gewinnen Auftakt-Match bei den ATP Finals

Das österreichisch-kroatische Duo setzt sich in zwei Sätzen gegen die French-Open-Sieger Herbert/Mahut durch.

Oliver Marach und Mate Pavic haben am Montag ihr Auftaktmatch bei den ATP Finals in der Gruppe "Knowle/Nestor" gewonnen. Die topgesetzte österreichisch-kroatische Paarung besiegte die French-Open-Sieger Pierre-Hugues Herbert/Nicolas Mahut (FRA-8) mit 6:4,7:6(3). Es ist damit auch die gelungene Revanche für die Final-Niederlage von Roland Garros.

Marach/ Pavic treffen nun am Mittwoch auf den Sieger aus der Abendpartie Lukasz Kubot/Marcelo Melo (POL/BRA-3) gegen Mike Bryan/Jack Sock (USA-5).