FILES-AMFOOT-NFL-BUCCANEERS-GRONKOWSKI

© APA/AFP/GETTY IMAGES/ADAM GLANZMAN / ADAM GLANZMAN

Sport
04/21/2020

Spektakuläres NFL-Comeback: Gronkowski folgt Brady nach Tampa

Gronkowski beendete vor einem Jahr seine Karriere. Nun wechselt er zu seinem Ex-Kollegen.

von Kevin Kada

In der NFL wurde am Dienstagabend eines der spektakulärsten Comebacks in der jüngeren Geschichte vollzoge. Tight End Rob Gronkowski wird in der kommenden Saison an der Seite von Superstar-Quarterback Tom Brady für die Tampa Bay Buccaneers spielen. Gronkowski beendete im März 2019 seine aktive Karriere bei den New England Patriots, liebäugelte allerdings immer wieder einmal mit einer Rückkehr.

Spätestens seit dem Brady-Trade von den Patriots zu den Buccaneers verdichteten sich die Gerüchte um ein Comeback.

Nachdem Gronkowski noch einen aktiven Vertrag bei den New Englang Patriots hatte, wurde das Comeback für den sechsfachen Super-Bowl-Sieger zu einem durchaus lukrativen Tauschgeschäft.

Während die Patriots den Tight End und einen Draft-Pick in Runde 7 nach Tampa schickten, bekamen die Patriots im Gegenzug einen Pick in Runde vier. Zudem wird bei den Patriots durch den Trade auch das Gehalt von Gronkowski im sogenannten Cap-Space, also der maximalen Summe aller Gehälter eines Teams, frei.

Der NFL-Draft, die Veranstaltung bei der die 32 Teams die besten College-Spieler auswählen dürfen, startet in der Nacht auf Freitag. Dieses Mal allerdings, aufgrund der Corona-Maßnahmen, im Homeoffice und via Videokonferenz aller Teams und Spieler.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.