© USA TODAY Sports / Soobum Im

Sport
04/11/2019

NBA: San Antonio zum Play-off-Auftakt gegen Denver

Jakob Pöltl verzeichnete vier Punkte, je zwei Rebounds und Assists sowie einen blockierten Wurf.

Die Denver Nuggets sind der Auftaktgegner der San Antonio Spurs im Play-off der National Basketball Association (NBA). Nach einem 105:94 gegen die Dallas Mavericks am Mittwoch (Ortszeit) hat der fünffache Champion die reguläre Saison in der Western Conference mit 48 Siegen und 34 Niederlagen auf Platz sieben beendet.

Der Wiener Jakob Pöltl kam 19:50 Minuten zum Einsatz, in denen er vier Punkte, je zwei Rebounds und Assists sowie einen blockierten Wurf verzeichnete. Teamkollege LaMarcus Aldridge wusste mit 34 Zählern und 16 Rebounds zu überzeugen.

Mit seiner Leistung über die Saison war Pöltl grundsätzlich zufrieden, betonte der 2,13 Meter große Center. "Für mich war es am Anfang mit dem neuen Team, neuen System, neuen Coaches nicht leicht, aber ich finde, ich habe mich recht schnell daran gewöhnt und dann über das Jahr hinweg meine Rolle erweitern können. Dass wir uns den siebenten Platz gesichert haben und in den Play-offs stehen, ist toll."

Letztes Spiel für Nowitzki

Dirk Nowitzki im Dress der Mavericks bestritt indes sein letztes Spiel als NBA-Profi, nachdem er am Dienstag sein Karriereende verkündet hatte. Der 40-jährige Deutsche verabschiedete sich nach 21 Saisonen mit einem Double-Double (20 Punkte, zehn Rebounds). Obwohl San Antonio und Dallas eine bittere Rivalität verbindet, gab es im AT&T Center stehende Ovationen für Nowitzki.

Adieu sagte mit Dwyane Wade am Mittwoch auch eine weitere NBA-Größe. Der 37-jährige Guard schrieb beim 94:113 von Miami Heat bei den Brooklyn Nets mit 25 Punkten, elf Rebounds und zehn Assists sogar dreifach zweistellig an.

  • Mittwoch-Ergebnisse in der National Basketball Association (NBA):

San Antonio Spurs - Dallas Mavericks 105:94
Atlanta Hawks - Indiana Pacers 134:135
Brooklyn Nets - Miami Heat 113:94
Charlotte Hornets - Orlando Magic 114:122
New York Knicks - Detroit Pistons 89:115
Philadelphia 76ers - Chicago Bulls 125:109
Memphis Grizzlies - Golden State Warriors 132:117
Milwaukee Bucks - Oklahoma City Thunder 116:127
Denver Nuggets - Minnesota Timberwolves 99:95
Los Angeles Clippers - Utah Jazz 143:137 n.V.
Portland Trail Blazers - Sacramento Kings 136:131.

  • Play-off-Duelle der ersten Runde:

Eastern Conference: Milwaukee Bucks (1) - Detroit Pistons (8), Toronto Raptors (2) - Orlando Magic (7), Philadelphia 76ers (3) - Brooklyn Nets (6), Boston Celtics (4) - Indiana Pacers (5) -

Western Conference: Golden State Warriors (1) - Los Angeles Clippers (8), Denver Nuggets (2) - San Antonio Spurs (7), Portland Trail Blazers (3) - Oklahoma City Thunder (6), Houston Rockets (4) - Utah Jazz (5).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.