FOR-MOT-SPO-F1-GRAND-PRIX-OF-USA---FINAL-PRACTICE

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Jared C. Tilton / Jared C. Tilton

Sport Motorsport
10/24/2021

Max Verstappen startet auch in Austin aus der Pole Position

Der Niederländer war zum neunten Mal in dieser Saison der Schnellste im Qualifying. Lewis Hamilton startet in Austin von Rang zwei.

Mit seiner letzten Runde schaffte Max Verstappen im Red Bull erneut den ersten Startplatz für den GP von Texas in Austin (Sonntag, 21 Uhr). Lewis Hamilton hatte sich kurz zuvor mit einer perfekten Runde Rang eins geschnappt, doch der Niederländer senkte die Zeit für die schnellste Runde auf 1:32:910. Er war somit der einzige Fahrer unter 1:33 Minuten.

Zur Freude vieler der 120.000 Zuschauer holte sich der Mexikaner Sergio Perez im Red Bull den dritten Platz. 

Zum ersten Mal seit 2014 startet übrigens nicht ein Mercedes vom ersten Platz in Austin. 

Vier Fahrer haben an diesem Wochenende eine Motorenstrafe bekommen: Fernando Alonso (ESP/Alpine), Sebastian Vettel (GER/Aston Martin) und George Russell (GBR/Williams) bekommen komplett neue Antriebe und starten deswegen am Sonntag von ganz hinten. Valtteri Bottas wird um fünf Plätze zurückversetzt, weil beim Mercedes des Finnen der Verbrennungsmotor getauscht wurde.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.