FILE PHOTO: Yamaha MotoGP rider Rossi of Italy rides a Yamaha TMAX motor scooter with his team manager Brivio prior to the the Japanese Grand Prix in Motegi

© REUTERS / Toru Hanai

Sport Motorsport
01/17/2021

Formel 1: Brivio wird neuer Renndirektor bei Team Alpine

Der Italiener folgt auf Cyril Abiteboul. Davide Brivio verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Motorrad-WM.

Der Italiener Davide Brivio wird neuer Renndirektor beim Formel-1-Team Alpine. Der Rennstall, der bis zum Ende des vergangenen Jahres noch Renault hieß, verkündete die Verpflichtung des bisherigen MotoGP-Teammanagers von Suzuki am Sonntag. Brivio verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Motorrad-WM und wird beim Werksteam aus Frankreich künftig dem Geschäftsführer Laurent Rossi berichten.

Alpine ist eine französische Sportwagenmarke, die seit den 1970er-Jahren zu Renault gehört. Der neue Formel-1-Wagen soll in den Farben der französischen Trikolore - rot, weiß und blau - lackiert sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.