Champions League - Quarter Final Second Leg - Borussia Dortmund v Manchester City

Sintschenko von Manchester City

© Pool via REUTERS / INA FASSBENDER

Sport Fußball
06/02/2021

Ukraine mit 17 Spielern von Kiew und Donezk bei der EM

Sintschenko von ManCity, Bergamos Malinowskij und Jarmolenko von West Ham sind die bekanntesten Namen von Österreichs Gruppengegner.

Der ukrainische Teamchef Andrij Schewtschenko hat am Dienstagabend seinen 26-Mann-Kader für die Fußball-EM bekannt gegeben. Im Aufgebot des Gruppengegners von Österreich stehen acht Legionäre, darunter Alexander Sintschenko von Manchester City, Ruslan Malinowskij von Atalanta Bergamo oder Andrij Jarmolenko von West Ham United. Von den nationalen Spitzenclubs Dynamo Kiew und Schachtar Donezk stehen insgesamt 17 Profis im Kader der Ukrainer.

Nicht dabei sind der ehemalige Sevilla- und Schalke-Offensivmann Jewhen Konopljanka (nun Donezk) und Bergamos Viktor Kowalenko. Das Duo laboriert an Muskelverletzungen im Oberschenkel und wird für das Turnier nicht rechtzeitig fit.

Am 21. Juni gegen Österreich

Schewtschenko bereitet seine Mannschaft schon seit zwei Wochen in einem Camp in Charkiw auf die EM vor. Am Donnerstag treffen die Ukrainer in Dnipro in einem Testspiel auf Nordirland, am Montag geht es in Charkiw gegen Zypern. Österreich trifft am 21. Juni in Bukarest im dritten Gruppenspiel auf die Ukraine. Weitere Gegner sind Nordmazedonien und die Niederlande.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.