© REUTERS/LEONHARD FOEGER

Sport Fußball
12/26/2021

Thalhammer braust durch Belgien: Fünfter Sieg im sechsten Spiel

Der Trainer-Legionär feierte am Stefanitag mit Cercle Brügge einen 2:0-Derbysieg gegen den Stadtrivalen FC Brügge.

Seit Anfang Dezember zählt Dominik Thalhammer zu Österreichs Trainer-Legionären. Seitdem der 51-Jährige Cercle Brügge übernommen hat, geht es beim belgischen Traditionsklub bergauf. Am Sonntag gab es unter dem ehemaligen LASK-Trainer den fünften Sieg im sechsten Spiel. Und das gleich in einem Derby.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Der FC Brügge, immerhin regierender Meister und im Herbst in der Champions League vertreten, zog gegen Cercle mit 0:2 den Kürzeren. Thalhammer, der mit Ex-Ried-Coach Miron Muslic auch noch einen österreichischen Co-Trainer hat, führte sein Team damit von einem Abstiegsplatz aktuell ins Mittelfeld der Tabelle.

Nur eine 2:3-Niederlage gegen Überraschungs-Tabellenführer Saint-Gilloise vor einer Woche trübt die hervorragende Thalhammer-Bilanz. Später als in anderen Ländern beginnt jetzt die kurze Winterpause. Die nächste Runde folgt in Belgien Mitte Jänner.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.