© Pool via REUTERS/ALESSANDRO GAROFALO

Sport Fußball
11/06/2021

Superstar Andrej Schewtschenko soll Trainer in Genua werden

Gazzetta dello Sport berichtet von einem Zweijahresvertrag für den 45-Jährigen.

Andrej Schewtschenko (45) soll neuer Trainer beim FC Genua werden. Der ehemalige Weltklassestürmer erhält nach Informationen der Gazzetta dello Sport einen Zweijahresvertrag.

Schewtschenko, der im August seinen Vertrag als Trainer der ukrainischen Nationalmannschaft auslaufen liess, soll Nachfolger des aktuellen Coaches Davide Ballardini werden.Genua steht nach zwölf Spielen mit lediglich neun Punkten im unteren Tabellendrittel. Mit Schewtschenko will der neue Eigentümer des Klubs, das US-Unternehmen 777 Partners, in eine neue Ära starten. Die Amerikaner übernahmen den Klub im September vom italienischen Spielzeughersteller Enrico Preziosi, der fast 20 Jahre lang Besitzer des Vereins war.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.