© APA/AFP/PAUL ELLIS

Sport Fußball
10/17/2021

Spott für Manchester United nach dem 15-Minuten-Flug

Weil die Autobahn gesperrt war, stiegen die Stars rund um Cristiano Ronaldo für eine Kurzstrecke in die Privatjets.

120 Kilometer liegen zwischen Manchester und Leicester, was ManUnited aber nicht daran hinderte, für das Auswärtsspiel ins Flugzeug zu steigen. Die Autobahn M6 war kurzfristig gesperrt, also gingen Cristiano Ronaldo und Kollegen für 15 Minuten in die Luft.

Für den Klub, der im Sommer die Zusammenarbeit mit einer Unternehmensgruppe aus dem Bereich der erneuerbaren Energien abgeschlossen hat und auf eine „reinere und nachhaltigere Zukunft“ aufmerksam machen will, nicht die beste Werbung. „Sogar ihr Flug war schlecht“, titelte die Daily Mail – mit Blick auf Uniteds 2:4-Niederlage.

In der Premier League hinkt der Klub den eigenen Erwartungen hinterher. Die Verpflichtung von Superstar Ronaldo sollte eigentlich für die noch nötige Euphorie rund um die Red Devils sorgen, um endlich wieder ein ernsthafter Titelkandidat zu werden. Mit der zweiten Niederlage und fünf Zählern Rückstand auf Thomas Tuchel und den FC Chelsea gibt es bereits nach dem achten Spieltag in der Saison erhebliche Zweifel. „Ist Solskjaer noch der richtige Mann?“, fragte die BBC.

Nun kommt Bergamo

Der Norweger muss in den kommenden Wochen Antworten finden - und die Aufgaben haben es durchaus in sich. Am Mittwoch gastiert in der Champions League Atalanta Bergamo in Manchester. Am kommenden Sonntag kommt es zum Prestige-Duell mit Jürgen Klopp und dem FC Liverpool. Eine Niederlage gegen den Erzrivalen könnte die Atmosphäre rund um das Old Trafford weiter verschlechtern. „Wir müssen das jetzt irgendwie abschütteln“, sagte der 48-jährige United-Trainer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.