© Deleted - 1830648

Nach Juve-Ausrutscher
02/17/2013

Napoli nur Remis

Der Tabellenzweite kann den Juve-Ausrutscher vom Vortag nur geringfügig ausnützen.

SSC Napoli hat es am Sonntag verabsäumt, aus der 0:1-Niederlage von Italiens Fußball-Tabellenführer Juventus Turin einen Tag zuvor Profit zu schlagen. Der erste Verfolger von Juve verspielte beim torlosen Remis gegen Tabellen-Zwölften Sampdoria wie schon in der Runde zuvor (1:1 gegen Lazio) erneut eine bessere Ausgangslage, verkürzte den Rückstand aber immerhin auf vier Zähler.

Indes musste Inter Mailand einen herben Rückschlag im Kampf um die Europacupplätze hinnehmen und verpasste den Sprung auf Rang drei. Am Sonntagabend musste sich die Stramaccioni-Elf in Florenz mit 1:4 geschlagen geben, Cassanos Ehrentreffer fiel erst in der 87. Minute. Inter ist mit einem Zähler Rückstand auf Stadtrivale AC Milan Fünfter, einen Punkt dahinter rangiert bereits die Fiorentina. Der Tabellenvierte Lazio Rom ist erst am Montagabend im Einsatz.

Freitag, 15.02.2013
AC Milan - FC Parma 2:1

Samstag, 16.02.2013
Chievo Verona - US Palermo 1:1
AS Roma - Juventus Turin 1:0

Sonntag, 17.02.2013
FC Torino - Atalanta Bergamo 2:1
Pescara - Cagliari 0:2
SSC Napoli - Sampdoria Genua 0:0
FC Genoa - Udinese 1:0
Catania - Bologna FC 1:0
Bologna: Garics ab 80., Stojanovic auf der Bank.
ACF Fiorentina - Inter Mailand 4:1

Montag, 18.02.2013
Siena - Lazio Rom 20.45

Tabelle Serie A

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.