© Rapid/Alexander Huber

Sport Fußball
09/16/2018

Ausraster nach dem Derby-Abpfiff bringt nächste Rapid-Strafe

Die Reibereien auf dem Spielfeld waren nicht genug - auch unter den Fans ging es heiß her.

Wie so oft war das Wiener Derby nach dem Abpfiff noch nicht vorbei. Rund zehn Minuten nach Spielende überquerten einige Anhänger aus dem Rapid-Block das Spielfeld - ihr Ziel: Der Austria-Sektor. Nach einigen Minuten schritt dann die Polizei ein, trennte die Fan-Lager und drängte die Rapid-Anhänger wieder zurück in ihren Bereich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.