© APA/KRUGFOTO

Sport Fußball
09/30/2021

Salzburgs Adeyemi nach Sieg überglücklich: "Habe die Elfmeter geübt"

Red Bull feiert gegen Lille den ersten Sieg in der heurigen Champions League. Jetzt will der Meister mehr

von Peter Gutmayer

Salzburg lacht nach dem 2:1-Sieg gegen den französischen Meister Lille von der Tabellenspitze der Gruppe G. Matchwinner war Karim Adeyemi, der zwei Elfmeter verwandelte. Obwohl er in Sevilla noch verschossen hatte.

"Ich habe geübt, und diesmal hat es zum Glück geklappt", grinste der 19-Jährige. Beim ersten Elfer habe ich genau gewusst, wo ich hinschieße. Er war gut geschossen, aber er war dran. Aber als er drinnen war habe ich mir gedacht: Geht doch!“ Auch Trainer Matthias Jaissle freute sich mit seinen Spielern: "Es war es schon sehr emotional und auch eine Erleichterung für viele Spieler, die ihren ersten Champions-League-Sieg gefeiert haben.“ Und zum Spiel: "Ich bin sehr, sehr zufrieden. In der Anfangsphase hat man ganz eindrucksvoll gesehen, welche Qualität Lille hat, wenn man nicht hundertprozentig im Spiel ist. Wir haben uns dann aber richtig reingefightet, auch in den letzten Minuten, das war richtig cool."

 

Hungrige Bullen

Die Tabellenführung lässt er sich nicht zu Kopf steigen: "Grundsätzlich hat sich für uns nichts geändert, wir fahren da ganz gut damit, dass wir auf dem Boden bleiben." Doch Maximilian Wöber hat genau wie seine Kollegen Blut geleckt: "Wir sind hungrig auf sehr, sehr viel mehr."

Von der Partie selbst war der Verteidiger begeistert: "Es war ein Bombenspiel heute von uns. Wir waren in der ersten Halbzeit die dominantere Mannschaft, haben hinten nichts zugelassen und vorne waren wir dieses Mal eiskalt, mit den Elfmetern. Wir bekommen dann ein blödes Tor und die Sache wird nochmals brenzlig. Aber ein überragendes Spiel und ein absolut verdienter Sieg.“

Weiter geht es für Salzburg in der Königsklasse am 20. Oktober mit dem nächsten Heimspiel gegen Wolfsburg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.