© EPA/ELISABETTA BARACCHI

Sport Fußball

Rückschlag für Juventus: Dybala und Morata fallen aus

Beide werden das Champions-League-Heimspiel am Mittwoch gegen Titelverteidiger Chelsea verpassen.

09/27/2021, 03:11 PM

Juventus Turin hat nach dem 3:2-Sieg am Sonntag in der Serie A gegen Sampdoria Genua zwei Ausfälle zu beklagen. Neben dem Argentinier Paulo Dybala hat sich auch dessen spanischer Sturmpartner Alvaro Morata verletzt.

Beide werden wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel das Champions-League-Heimspiel am Mittwoch gegen Titelverteidiger Chelsea und das anstehende Derby gegen Torino verpassen. Es wird erwartet, dass sie nach der Länderspielpause Mitte Oktober wieder fit sind.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Rückschlag für Juventus: Dybala und Morata fallen aus | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat