Premier League - AFC Bournemouth v Arsenal

© Action Images via Reuters / JOHN SIBLEY

Sport Fußball
11/25/2018

Premier League: Aubameyang schießt Arsenal zum 2:1-Sieg

Nach dem Erfolg bei Bournemouth sind die Gunners Chelsea dicht auf den Fersen.

Arsenal hat sich in der englischen Premier League den Champions-League-Plätzen genähert. Die Gunners siegten am Sonntag bei AFC Bournemouth mit 2:1 (1:1) und rangieren mit 27 Punkten als Tabellenfünfter nur noch einen Zähler hinter dem viertplatzierten Chelsea.

Pierre-Emerick Aubameyang erzielte mit seinem achten Saisontor nach 67 Minuten den 2:1-Siegtreffer für Arsenal. Zuvor brachte ein kurioses Eigentor von Jefferson Lerma den Europa-League-Teilnehmer nach einer halben Stunde in Führung. Der Bournemouth-Profi drosch einen Flankenball unbedrängt ins eigene Tor. Joshua King glich in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit einem Schlenzer ins lange Eck für die Gastgeber aus.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.