© APA/GEORG HOCHMUTH

Sport Fußball
11/02/2021

Nach Tätlichkeit gegen LASK: Sperre für Rapids Robert Ljubicic

Der Mittelfeldmann hatte am Sonntag nach dem Schlusspfiff beim 3:2 gegen den LASK die Rote Karte gesehen.

Rapid-Profi Robert Ljubicic ist am Dienstag vom Strafsenat der Bundesliga wegen unsportlichen Verhaltens für zwei Spiele - eine Partie davon bedingt auf sechs Monate - gesperrt worden.

Der Mittelfeldmann hatte am Sonntag nach dem Schlusspfiff beim 3:2 gegen den LASK die Rote Karte gesehen und fehlt nun am Sonntag auswärts gegen den WAC. Ebenfalls ein Match zuschauen muss Altachs Nosa Iyobosa Edokpolor, der am Samstag gegen Hartberg ausgeschlossen wurde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.