Sieger in Turbulenzen: Manager Haas (li.) und Coach Hütter.

© APA/DANIEL KRUG

Nach 1:0 gegen Austria
12/01/2013

Grödig will ein „Ende des Wahnsinns“

„Dieser Mannschaft vertraue ich jetzt zu hundert Prozent", sagt Manager Haas.

Ich hoffe, dass dieser Wahnsinn jetzt ein Ende hat“, sagte Stefan Nutz, der zuerst vom Bundeskriminalamt in der Causa Taboga vernommen wurde, um wenige Tage später zum Siegtorschützen gegen den Meister zu werden. Grödigs Manager Christian Haas sprach nach dem 1:0 gegen die Austria gar vom „schönsten Sieg“ für den Skandalklub. Dabei waren am Freitag, nach dem Rauswurf von Thomas Zündel wegen „Vertrauensbruch“, noch Tränen geflossen. Die Hoffnung von Haas: „Ich glaube, dass jetzt Ruhe einkehrt. Dieser Mannschaft vertraue ich jetzt zu hundert Prozent.“

Grödig belohnte sich gegen die Austria für die Leistungssteigerung nach der Pause. Zuvor hatte es ohne die Ex-Verteidiger Taboga und Zündel sowie Cabrera (verletzt) große Lücken in der Defensive gegeben. Doch die Austria konnte die Probleme des Gegners nicht ausnutzen, dazu wurde ein Hosiner-Treffer zu Unrecht aberkannt. Trainer Nenad Bjelica beklagte zum wiederholten Mal fehlende Effizienz. Und: „Grödig ist nicht irgendwer.“

Das Hoch der vergangenen Wochen mit drei Liga-Erfolgen in Serie sowie dem 1:1 in Porto ist verflogen. Es war augenscheinlich, dass manche Spieler nach einer Stunde müde Beine hatten. Bjelica tätigte dennoch nur zwei Wechsel: „Wir hatten nur die zwei Optionen.“ Bereits am Dienstag geht es für die Austria zuhause gegen Sturm weiter.

Chronologie der Causa Taboga:

AUSTRIA SOCCER CRIME

Fussball , SV Spittal Drau - Oesterreichische Nati

SV Groedig - FC Wacker Innsbruck

PK SV SCHOLZ GRÖDIG ZU ERPRESSUNGSFALL TABOGA: HA

FILE AUSTRIA SOCCER CRIME MATCH-FIXING

TIPP3-BUNDESLIGA: SV SCHOLZ GROEDIG - FC RED BULL

FUSSBALL TIPP3-BUNDESLIGA: SV JOSKO RIED - SV SCHO

SV Groedig - FC Wacker Innsbruck

FUSSBALL: TIPP3-BUNDESLIGA / SC WR NEUSTADT - SV S

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.