Sport | Fußball
12.10.2018

Fußballer Usain Bolt erzielt seine ersten Tore

Der ehemalige Sprint-Star traf in einem Testspiel für das australische Team Central Coast Mariners gleich doppelt.

Sind die Zweifel nun weniger geworden? Der ehemalige Leichtathletik-Superstar hat in seiner zweiten Karriere als Fußballer erstmals angeschrieben. In einem Testspiel des australischen Erstligisten Central Coast Mariners, bei dem der Jamaikaner um einen Durchbruch als Fußball-Profi kämpft, erzielte Bolt seine ersten Treffer. 

Gespielt waren zehn Minuten in der zweiten Hälfte der Partie gegen den unterklassigen Klub Macarthur South West als der mehrfache Olympiasieger durchstartete und nach einem Laufduell mit dem gegnerischen Verteidiger ins kurze Eck traf. In der 69. Minute legte Bolt dann nach und staubte nach einem katastrophalen Abwehrfehler ab.

Der Sprint-Weltrekordler hatte sich bereits im Vorfeld optimistisch gezeigt. „Ich kann sagen, dass ich mich verbessert habe“, hatte der 32-Jährige vor dem Match am Freitag gesagt. Bolt hat für den Club von Australiens Ostküste bisher zwei Testspiele absolviert. Länger als eine Hälfte stand der achtfache Sprint-Olympiasieger aber nie auf dem Platz.