Football: Pre Season Friendly

Stefan Lainer ist wieder im Training. 

© DIENER/Extra / DIENER/Extra

Sport Fußball
10/17/2019

ÖFB-Teamspieler Stefan Lainer trainiert wieder

Der Außenverteidiger absolvierte mit Mönchengladbach seine erste Trainingseinheit nach seine Sprunggelenksverletzung.

Das Comeback von Stefan Lainer rückt näher. Der ÖFB-Außenverteidiger absolvierte am Mittwoch mit Borussia Mönchengladbach seine erste Trainingseinheit nach seinem am 6. Oktober erlittenen Außenbandriss im Sprunggelenk. Der Salzburger machte zunächst bei den Mannschaftsübungen mit und danach individuelles Training.

Ob Lainer für den Schlager am Samstag gegen Borussia Dortmund ganz fit wird, ist offen. Der Verteidiger hatte wegen der Verletzung die beiden EM-Qualifikationsspiele des ÖFB-Teams gegen Israel (3:1) und Slowenien (1:0) verpasst. Ebenso wie David Alaba, der am Dienstag wieder ins Training von Bayern München eingestiegen ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.