© Puma

Sport Fußball
08/31/2020

ÖFB präsentierte das neue EM-Heimtrikot

Das Design ist in "elegantem Rot" gehalten. Auf der Brust der Teamspieler prangt das neue Wappen.

Der ÖFB hat gemeinsam mit seinem Ausrüster Puma das neue EM-Heimtrikot des Nationalteams vorgestellt. Die Premiere auf dem Platz feiert das Dress beim Heimspiel gegen Rumänien im Rahmen der UEFA Nations League.

"Das Design des Jerseys ist in elegantem Rot gehalten mit abgesetzten weißen Ärmeln und bewährten Elementen wie dem Österreich-Schriftzug im Nacken. Auf der Brust der Teamspieler prangt das neue Wappen, das Tradition und die neue Visualität des digitalen Zeitalters behutsam zusammenführt. Zehn Adlerschwingen symbolisieren dabei die Einheit aus den neun regionalen Landesverbänden des ÖFB und der Bundesliga", heißt es in einer ÖFB-Aussendung. 

"Mit der Vorstellung des Trikots beginnt jetzt die EM-Vorbereitung. Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Fans auf das Turnier im kommenden Jahr", so Bernhard Neuhold, Geschäftsführer der ÖFB Wirtschaftsbetriebe GmbH.

Das Trikot ist ab sofort unter shop.oefb.at und ab Mittwoch auch im Fachhandel erhältlich. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.