© APA/ERWIN SCHERIAU

Sport Fußball
03/04/2021

Die Grazer Merkur Arena erhielt wieder Liga-Stadionzulassung

Eine Begutachtung vor Ort ergab, dass großflächig Rasenstellen ausgetauscht worden seien.

Der Senat 3 der Fußball-Bundesliga hat der Grazer Merkur Arena am Donnerstag wieder die Stadionzulassung erteilt. Eine genaue Begutachtung vor Ort ergab, dass großflächig Rasenstellen ausgetauscht worden seien und sich das Spielfeld wieder in einem bundesligatauglichen Zustand befinde, hieß es am Donnerstag in einer Liga-Aussendung. Damit können in Graz-Liebenau ab sofort wieder Bewerbsspiele ausgetragen werden.

Dem Stadion war in der vergangenen Woche aufgrund der Spielfeldqualität die Zulassung entzogen worden, woraufhin Sturm Graz für die Heimpartien in der Liga und im Cup gegen Red Bull Salzburg nach Klagenfurt hatte ausweichen müssen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.