© DIENER / Eva Manhart / DIENER / Eva Manhart

Fußball
01/09/2019

Friesenbichler vor Wechsel von der Austria zum WAC

Austria-Stürmer Kevin Friesenbichler soll in den nächsten Tagen zum Wolfsberger AC wechseln.

von Alexander Strecha

Der Steirer weilt derzeit nicht im Trainingslager der Wiener Austria in Flachau, und das aus sehr gutem Grund: Friesenbichler steht vor dem Wechsel zum WAC, soll noch medizinische Tests bei den Kärntnern absolvieren, wie Austria-Sportdirektor Ralf Muhr am Mittwochnachmittag bestätigte. "Grundsätzlich sind wir uns einig, wir haben mit Kevin auch noch ein sehr gutes Gespräch geführt."

Es bedarf zudem noch eines Formalaktes, weil Benfica Lissabon, Friesenbichlers voriger Klub, erster Ansprechpartner für einen möglichen Rückkauf des Spielers ist. Doch der wird nicht erfolgen.

Mit WAC-Trainer Ilzer trifft der 24-jährige Friesenbichler auf einen alten Bekannten, umgekehrt dürfte der Mittelstürmer der Wunschspieler des Coaches sein.

Schon im vergangenen Sommer stand Friesenbichler vor dem Absprung aus Wien, doch damals zerschlugen sich die Verhandlungen mit Astana. Der Steirer ging als Stürmer Nummer 4 in die Saison, kam in Folge aufgrund der Verletzungen von Edomwonyi, Monschein und Turgeman doch mehr als erwartet zum Einsatz.