FILE PHOTO: Championship - Wigan Athletic v Leeds United

© Action Images / Paul Burrows

Sport Fußball
07/01/2020

Ex-Scharner-Klub Wigan meldet Insolvenz an

Der englische Zweitligist sucht nun mit Hochdruck nach einem Investor. Es droht auch ein Punkteabzug.

Der englische Fußball-Zweitligist Wigan Athletic hat Insolvenz angemeldet. Das berichteten am Mittwoch mehrere britische Medien. Wigan, derzeit Tabellen-14. in der Championship, ist seit Beginn der Coronavirus-Pandemie der erste Fußballverein in England, der diesen Schritt geht. Dem FA-Cup-Gewinner von 2013 droht damit auch ein Punktabzug in der laufenden Zweitliga-Saison.

Der Ex-Klub von Paul Scharner sucht nun mit Hochdruck nach einem Investor. In einer Mitteilung des Insolvenzverwalters Gerald Krasner, die die Sender BBC und Sky Sports veröffentlichten, hieß es: "Unsere kurzfristigen Ziele sind, dass wir sicherstellen wollen, dass der Verein alle Spiele dieser Saison zu Ende spielt und dass wir Interessenten finden, die Wigan Athletic retten wollen und die Jobs der Menschen, die für den Klub arbeiten."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.