© REUTERS / DANIELE MASCOLO

Sport Fußball
02/22/2019

Europa League: 13 Rapid-Fans in Mailand angezeigt

Bei Kontrollen vor dem Stadioneingang sollen sie mit verbotenen pyrotechnischen Gegenständen erwischt worden sein.

13 Fans von Rapid Wien sind nach dem Europa-League-Sechzehntelfinale gegen Inter in Mailand am Donnerstagabend von der Polizei angezeigt worden. Bei Kontrollen vor dem Stadioneingang wurden sie mit verbotenen pyrotechnischen Gegenständen erwischt, berichteten italienische Medien.

Die Rapid-Fans wurden in eine Polizeizentrale geführt, identifiziert und angezeigt. Gegen sie wurde ein Stadionverbot bei internationalen Events verhängt, teilte die Polizei mit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.