Symbolbild.

© APA/AFP/FRANCK FIFE

Sport Fußball
02/27/2020

Coronavirus: Italienischer Fußballer wurde positiv getestet

Ein 22-Jähriger Drittliga-Kicker hatte vor dem Spiel gegen das U23-Team von Juventus Symptome gezeigt.

Ein Drittliga-Fußballer aus Italien ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies teilten die regionalen Behörden am Donnerstag mit. Der 22-Jährige vom Klub Pianese aus der Toskana hatte vor dem Spiel gegen das U23-Team von Juventus Turin am vergangenen Sonntag Grippesymptome gezeigt und wurde am Donnerstag in einem Krankenhaus in Siena auf eine Isolierstation gebracht.

Dem namentlich nicht genannten Fußballer gehe es entsprechend gut, hieß es von den Gesundheitsbehörden, die nun einen Mitspieler ausfindig machen wollen, der ähnliche Symptome gezeigt haben soll. In Italien infizierten sich bisher mehr als 400 Menschen mit dem Virus.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.