© EPA/CLEMENS BILAN

Sport Fußball

Brexit-Folge: Rangnick bekam nicht rechtzeitig die Arbeitserlaubnis

Der Deutsche darf gegen Arsenal noch nicht auf Manchester-United-Bank. Interimscoach Carrick muss nochmal einspringen.

11/30/2021, 07:18 PM

Das Debüt von Ralf Rangnick als Trainer des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United verzögert sich. Weil der 63-jährige Deutsche noch auf die seit dem Brexit notwendige Arbeitserlaubnis wartet, wird er im Premier-League-Heimspiel seines neuen Clubs am Donnerstag (21.15 Uhr MEZ) gegen Arsenal noch nicht an der Seitenlinie stehen. Stattdessen werde das Team weiterhin von Assistenzcoach Michael Carrick betreut, gab United am Dienstag bekannt.

Die "Red Devils" haben nur eines ihrer vergangenen acht Ligaspiele gewonnen und sind in der Tabelle auf Rang acht abgerutscht. Die nächste Chance auf seine Premiere auf der Trainerbank ergibt sich für Rangnick am Sonntag ebenfalls im eigenen Stadion gegen Crystal Palace. Der frühere Salzburg-Sportdirektor war am Montag offiziell als United-Interimstrainer bis Saisonende eingesetzt worden. Danach soll er den Club als Berater unterstützen.

Bachmann gegen Chelsea

Das Spitzentrio der Liga tritt in der englischen Woche bereits am Mittwoch an. Tabellenführer Chelsea gastiert bei Watford mit dem ins Tor zurückgekehrten ÖFB-Teamkeeper Daniel Bachmann (20.30 Uhr), der einen Punkt zurückliegende Titelverteidiger Manchester City bei Aston Villa (21.15 Uhr). Auf Liverpool wartet das Merseyside-Derby gegen Everton (21.15 Uhr/live Sky).

Liverpools Starverteidiger Virgil van Dijk hatte sich im Vorjahr beim 2:2 gegen den Lokalrivalen einen Kreuzbandriss zugezogen. Die im Oktober 2020 erlittene Knieverletzung setzte den Niederländer bis Saisonende außer Gefecht. "Wir sind alle Menschen, also ist es vielleicht schwierig, so etwas zu ignorieren", sagte Liverpool-Trainer Jürgen Klopp vor der Neuauflage. Van Dijk sei aber sehr erfahren. "Er ist brillant zurückgekommen." Acht Zu-Null-Spiele in 13 Premier-League-Partien dieser Saison sind auch sein Verdienst.

De Bruyne ist noch müde von Covid

Weniger Tore als die elf von Liverpool haben in der Liga nur Chelsea (5) und ManCity (7) kassiert. Die Citizens sind nach fünf Pflichtspielsiegen in Folge im Hoch, aber weiterhin von einigen Ausfällen geplagt. Ob 100-Millionen-Mann Jack Grealish die Reise zu seinem Ex-Club Aston Villa mitmacht, entscheidet sich kurzfristig. Spielmacher Kevin De Bruyne dürfte nach seiner überstandenen Corona-Infektion weiterhin fehlen.

"Kevin braucht Zeit, um fit zu sein", sagte City-Trainer Pep Guardiola. "Leute mit Covid sind müde und brauchen Zeit. Er muss fit sein, um seine Topform zu zeigen." Weil neben Grealish auch Phil Foden ausfallen dürfte, könnte Guardiola im Kreativbereich erneut auf andere Optionen vertrauen müssen. Beim jüngsten 2:1 im Ligaschlager gegen den Tabellenvierten West Ham agierten in der Offensive Raheem Sterling, Riyad Mahrez und Gabriel Jesus.

Premier League 2021/2022

PLVEREINSPSUNTOREDiff.PUNKTE
1Manchester City38296399:267393
2Liverpool38288294:266892
3Chelsea382111676:334374
4Tottenham Hotspur382251169:402971
5Arsenal382231361:481369
6Manchester United3816101257:57058
7West Ham United381681460:51956
8Leicester City3814101462:59352
9Wolverhampton Wanderers381561738:43-551
10Brighton & Hove Albion3812151142:44-251
11Newcastle United3813101544:62-1849
12Crystal Palace3811151250:46448
13Brentford381371848:56-846
14Aston Villa381361952:54-245
15Southampton389131643:67-2440
16Everton381162143:66-2339
17Leeds United389111842:79-3738
18Burnley387141734:53-1935
19Watford38652734:77-4323
20Norwich City38572623:84-6122

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Brexit-Folge: Rangnick bekam nicht rechtzeitig die Arbeitserlaubnis | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat