PK FK AUSTRIA WIEN ZUM SAISONAUFTAKT: KRISCH

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Sport Fußball
01/13/2022

Austria-Investoren haben Vertrag unterschrieben

Die Verhandlungen mit der Viola Investment GmbH rund um Jürgen Werner sind abgeschlossen.

von Alexander Strecha

Nachdem der Verwaltungsrat seine Zustimmung zu den verhandelten Verträgen in der vergangenen Woche gegeben hat, wird der unterfertigte Beschluss nun am 17. Jänner 2022 der Generalversammlung vorgeleg. Dort braucht es die Zustimmung der „Ordentlichen Mitglieder“.

AG-Vorstand Gerhard Krisch zeigt sich zufrieden: „Nach den guten sportlichen Entwicklungen der letzten Monate, ist mit der Unterzeichnung des Vertrags ein wichtiger wirtschaftlicher Schritt  für die Zukunft der Wiener Austria gesetzt worden.“

Die Identität des Klubs bleibt unangetastet, versichert Krisch: „Themen wie beispielsweise Logo, Klubfarben und die Marke Austria Wien waren in unseren Gesprächen kein Thema und bleiben in der alleinigen Verantwortung des Vereins und sind somit für immer geschützt. Wir haben eine lange Tradition und dieser Verantwortung sind wir uns alle bewusst.“

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.