© EPA/CIRO FUSCO

Sport Fußball
09/11/2021

1:2 gegen Napoli: Juventus kann ohne Ronaldo nicht gewinnen

Der italienische Rekordmeister wartet nach drei Runden noch auf einen Sieg. Napoli ist nach dem 2:1 Tabellenführer der Serie A.

Juventus Turin kommt nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo nicht in Tritt. Die Mannschaft von Trainer Massimiliano Allegri unterlag bei Napoli nach Halbzeitführung 1:2 und wartet in der Serie A auch nach drei Spielen auf den ersten Sieg.

Alvaro Morata schoss die Turiner nach zehn Minuten in Führung (10.). Nach dem Seitenwechsel sorgten Matteo Politano (57.) und Kalidou Koulibaly (85.) für die Wende. Während Napoli die Tabelle mit reiner Weste anführt, rangiert Juventus mit nur einem Punkt im unteren Tabellendrittel. Ronaldo hingegen legte am Samstag bei Manchester United als Doppeltorschütze gegen Newcastle (4:1) gleich einen märchenhaften Einstand hin.

Serie A 2021/2022

PLVEREINSPSUNTOREDiff.PUNKTE
1Milan651012:3916
2Napoli550014:21215
3Inter642020:71314
4Roma540112:5712
5Atalanta63218:6211
6Fiorentina53028:9-19
7Lazio522112:758
8Bologna52217:10-38
9Torino52128:537
10Udinese52126:7-17
11Empoli52035:8-36
12Juventus51227:8-15
13Sampdoria51225:7-25
14Hellas Verona612311:14-35
15Genoa612310:15-55
16Sassuolo51135:7-24
17Spezia61148:15-74
18Venezia51043:10-73
19Cagliari50237:13-62
20Salernitana50144:14-101
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.