Sport | Fußball-WM
14.06.2018

Sportminister Strache: "Messi ist mir lieber als Ronaldo"

Sportminister Heinz-Christian Strache im großen WM-Talk auf schauTV mit KURIER-Herausgeber Helmut Brandstätter.

Unmittelbar vor Anpfiff der Fußball-WM in Russland verriet Sportminister Strache, wie er sich den optimalen Fußball-Abend vorstellt: Eine zünftige Grillerei mit Bier und Chips, Gemüse steht dabei im Abseits. Und lieber Messi als Ronaldo, der über den Bildschirm dribbelt und am Ende auch gewinnt. "Er hätte sich jetzt schön langsam den großen Titel verdient. Außerdem ist Ronaldo fast schon zu schön."