© APA/GEORG HOCHMUTH

American Football
09/23/2019

Football-Serienmeister Raiders Tirol verliert den Erfolgscoach

Shuan Fatah verlässt die Innsbrucker nach neun Jahren. Unter dem Deutschen holten die Raiders fünf Mal den Titel.

von Christoph Geiler

Die Swarco Raiders Tirol müssen sich nach einem neuen Trainer umsehen. Shuan Fatah, der langjährige Erfolgscoach des Innsbrucker Football-Klubs, verlässt den Verein nach neun Jahren. In seiner Ära wurden die Raiders zur Nummer eins im österreichischen American Football und holten in dieser Zeit fünf Meistertitel und wurden einmal sogar Eurobowl-Champion.

Die abgelaufene Saison war überhaupt die erfolgreichste in der Klubgeschichte. Die Tiroler blieben ungeschlagen und sicherten sich gleich drei Titel: Austrian Bowl, CEFL-Bowl und ECTC-Championship.  einmal Eurobowl-Champion, haben die Raiders zu einem der erfolgreichsten Football-Teams in Europa wachsen lassen.

„Die Arbeit mit den Raiders war für mich etwas ganz Besonderes. Nun auf dem Höhepunkt des Erfolgs möchte ich mich nach fast zehn Jahren Raiders neuen Herausforderungen stellen", sagte Shuan Fatah.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.