© EPA/CHRISTIAN BRUNA

Sport
05/26/2020

Auch am zweiten Tag konnte Dominic Thiem nicht spielen

Regen verhinderte ein Spiel. Am Mittwoch soll es aber mit dem Comeback nach der Corona-Pause klappen.

Heftige Regenschauer verhinderten auch am Dienstag den ersten Auftritt von Dominic Thiem bei den Generali Austrian Pro Series in der Südstadt. Das Match des Dritten der Tennis-Weltrangliste gegen Lucas Miedler wurde auf Mittwoch (nicht vor 16.00 Uhr/live ServusTV) vertagt. Dank angekündigter Wetterbesserung sollte es dann auch klappen.

Auch die weiteren angesetzten Spiele konnten am Dienstag nicht durchgeführt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.