Romy
04/05/2019

ROMY für Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann

Die Prime-Original-Serie "Der Lack ist ab" erhält die erstmals vergebene ROMY Bestes Kurzformat Digital.

Bettina Zimmermann und Kai Wiesinger sind vor der Kamera ein Paar – und auch im wirklichen Leben. Darin liegt mit ein Geheimnis für den Erfolg der bei (Amazon) Prime Video laufenden Serie "Der Lack ist ab“.  Rasant, witzig, intelligent, mitunter nachdenklich werden viele Themen des (Alltags-)Lebens von dem Paar Hanna und Tom, die seit über 20 Jahren verheiratet, in Szene gesetzt. Ein Wort ergibt das andere, ein Blick den anderen und das mit einer Selbstverständlichkeit, die an die Realität vieler Paare und Familien erinnert.

Das zweite Geheimnis von "Der Lack ist ab“, das Kai Wiesinger co-produziert, aber auch schreibt und inszeniert, ist die Kürze der Folgen von nur knapp einer Viertelstunde.  Man merkt diesem Kleinod an, dass es von Anfang an für Video-Dienste konzipiert ist und lädt damit erst recht zum Binge-Watchen ein. Aufgrund dieser vielfältigen Qualitäten erhält „Das Lack ist ab“ die erste ROMY Bestes Kurzformat Digital von der Jury zugesprochen.