Romy
26.02.2018

Nominierte 2018: Wer gewinnt die ROMY?

Diese 31 TV- und Film-Stars sind in sechs Kategorien für die ROMY-Publikumspreise nominiert, die am 7. April vergeben werden.

Die Nominierten für die ROMY 2018

1/30

In der Kategorie Schauspielerin Kino / TV: Nina Proll (Anna F***ing Molnar)

Pia Hierzegger (Die Notlüge/ORF)

Julia Koschitz (Am Ruder/ZDF)  

Verena Altenberger (Die Beste aller Welten)  

Aglaia Szyszkowitz (Die Wunderübung)  

Schauspieler Kino/ TV: Juergen Maurer ("Harri Pinter, Drecksau")  

Elyas M’Barek (Fack Ju Göhte 3)  

Georg Friedrich (Helle Nächte)  

Florian David Fitz (Kästner und der kleine Dienstag / ORF, ARD)  

Murathan Muslu (Anna F***ing Molnar, Vorstadtweiber)

Schauspielerin Serie: Patricia Aulitzky (Lena Lorenz / ZDF))  

Hilde Dalik (Vorstadtweiber)

Gerti Drassl (Vorstadtweiber)

Ulrike Folkerts (Tatort: Kopper/ARD)

Maria Happel (Soko Donau)

Schauspieler Serie: Joseph Hannesschläger (Die Rosenheim-Cops)  

Christian Tramitz (re.) und Helmfried von Lüttichau (Hubert & Staller)

Gerhard Liebmann (Tatort: Der Tod ist unser ganzes Leben)

Heino Ferch (Spuren des Bösen – Wut)

Andreas Lust (Schnell ermittelt, Casting)

Information: Nadja Bernhard  

Corinna Milborn  

Claudia Reiterer  

Sylvia Saringer  

Anne Will  

Show/Unterhaltung: Jan Böhmermann (Neo Magazin Royale, ZDF neo)

Michael Niavarani („Romeo und Julia“, ServusTV)

Kai Pflaume (Klein gegen groß, Wer weiß denn sowas)  

Ruth Moschner (Grill den Profi, Vox)  

Thomas Stipsits (Kabarettgipfel)