© Screenshot: Facebook

Politik Inland
08/26/2021

Forum Alpbach: Taliban-Vergleich mit Tiroler Schützen geht nach hinten los

Auf der Facebook-Seite des Europäischen Forum Alpbach versucht man mit "falschem Alarm" auf sich aufmerksam zu machen.

von Johanna Hager

Tiroler Schützen in Janker, Stutzen und Gewehr im Bild - dazu der Text "False alarm: Armed men parading Alpbach turn out not to be Taliban".

Dass es sich bei dem Foto um falschen Alarm, bei den Abgebildeten nicht um Taliban handelt - finden wohl nur die Facebook-Hosts witzig. 

"Erschüttert" ist User Ken Neth ob des Postings, der den Autoren rät, einen Blick nach Afghanistan zu werfen. Als "geschmacklos", "grindig" und "unsensibel" erachten es andere. 

Mitverantwortlich für das Posting ist wohl das Satire-Portal "Die Tagespresse", die laut Homepage seit 23. August aus Alpbach berichtet. So gibt es auf der Website des Forums auch drei weitere satirische Artikel. Dass der Beitrag als Satire gemeint war oder ist, sehen zahlreiche Facebook-User in ihren Kommentaren anders und ist so auch nicht in dem Facebook-Posting ersichtlich oder gekennzeichnet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.