AUSTRIA-POLITICS-PARLIAMENT

© APA/AFP/JOE KLAMAR / JOE KLAMAR

Politik Inland
11/11/2021

Nationalrat im November: Aufhebung der Immunität von Kurz und Budgetbeschluss

Donnerstag könnte über Aufhebung der Immunität von Sebastian Kurz abgestimmt werden. Vier Sitzungstage im November.

von Johanna Hager

Am Dienstag, 16. November, beginnt die Nationalratsdebatte mit dem Budgetbegleitgesetz, den Budgetkapiteln für die Obersten Organe, dem Bundeskanzleramt und dem
Öffentlichen Dienst und Sport sowie den Budgets für Kunst und Kultur, das Außenressort, die Justiz sowie die Wirtschaftsagenden. Am Mittwoch, das geht aus einer Aussendung des Parlaments hervor, werden die Debatten mit den Budgetuntergliederungen Soziales, Pensionsversicherung, Gesundheit, militärische Angelegenheiten, Inneres und Fremdwesen, Landwirtschaft, Regionen, Tourismus, Bildung, Wissenschaft und Forschung fortgesetzt.

Nach den Budget- Abstimmungen könnte am Donnerstag über die Auslieferung von Sebastian Kurz abgestimmt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Immunitätsausschuss seine Beratungen bis dahin abgeschlossen hat. 

SONDERSITZUNG NATIONALRAT: SCHNEDLITZ

Ein Auslieferungsbegehren gibt es zudem für den FPÖ-Abgeordneten Michael Schnedlitz anlässlich eines Postings im Zusammenhang mit dem Mordfall Leonie.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.