Norbert Hofer will der FPÖ auch eine urbane Ausrichtung geben

© Kurier / Gilbert Novy

Politik Inland
09/04/2019

FPÖ-Parteitag ohne Strache - Hofer: "Jeder ist verzichtbar"

Norbert Hofer wird am 14. 9. offiziell Parteichef. Wie er den Blauen ein neues Profil geben will.

von Ida Metzger

Eine neue Ära beginnt. Heinz-Christian Strache ist Geschichte – er kommt nicht zum Parteitag am 14. September. Norbert Hofer wird in Graz offiziell zum Parteichef gekürt. Der stets schmeichelweiche Hofer wird der Partei seinen Stempel aufdrücken und die Distanzierung von Strache wird immer größer.

KURIER: Herr Hofer, am 14. September werden Sie offiziell zum neuen Parteiobmann gekürt. Unter welches Motto werden Sie den Parteitag stellen?