Archivbild

© EPA/ANDY RAIN

Politik Ausland
12/09/2020

Von der Leyen und Johnson: Gemeinsames Dinner soll Brexit retten

In Brüssel wollen die EU-Kommissionschefin und der britische Premier ausloten, wie die künftigen Beziehungen doch noch geregelt werden können.

Die Uhrzeit für das womöglich letzte Spitzentreffen im Ringen um einen Brexit-Handelspakt von EU und Großbritannien steht nach BBC-Informationen fest. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und der britische Premierminister Boris Johnson würden sich am Mittwoch um 19.00 britischer Zeit - also um 20.00 Uhr MEZ - in Brüssel zum Abendessen treffen. Das schrieb die gut vernetzte BBC-Journalistin Laura Kuenssberg am Mittwoch auf Twitter.

Johnson und von der Leyen unternehmen dann den Versuch, im persönlichen Gespräch die weiterhin offenen Streitpunkte zu klären: Fischerei, fairer Wettbewerb und der Rahmen zur Durchsetzung der Vereinbarungen.

Johnson sagte im Parlament in London, ein Deal sei weiterhin möglich. Die EU bestehe jedoch auf Forderungen, die „kein Premierminister dieses Landes akzeptieren sollte“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.