Politik | Ausland
28.04.2018

Trump: Ort und Zeit für Treffen mit Kim Jong-un fixiert

US-Präsident nennt aber noch keine Details.

Ort und Termin für ein Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un stehen nach Angaben Trumps fest. Das gab Trump am Samstag via Twitter nach einem Telefonat mit Südkoreas Präsident Moon Jae-in bekannt. Trump nannte keine Einzelheiten.

Historisches Treffen

Am Tag zuvor war es in Korea zu einem historischen Treffen zwischen Moon und Kim gekommen. Beide vereinbarten, Frieden zu schließen und die Denuklearisierung der Koreanischen Halbinsel voranzutreiben.

Trump hatte in vorhergehenden Äußerungen erklärt, er wolle Kim im Mai oder Anfang Juni treffen. Zur Auswahl standen fünf Orte, die aber nicht offiziell bekanntgegeben worden waren. Gemutmaßt wurde über Genf, Stockholm, Helsinki, Oslo, Bangkok, Ulan-Bator, Singapur u.a. noch weitere Städte.

7 Tage Weltpolitik in Bildern

Nord- und Südkorea: Das historische Treffen in Bildern

1/7