Politik | Ausland
08.04.2018

Syrische Regierung: Einigung mit Rebellen über Abzug aus Douma

Die Evakuierung der Rebellen soll innerhalb der nächsten 48 Stunden stattfinden.

Die syrische Regierung hat nach eigenen Angaben eine Einigung mit der islamistischen Rebellengruppe Jaish al-Islam über den Abzug aus Duma (Douma) erzielt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Sana mitteilte, soll die Evakuierung der Rebellen innerhalb der nächsten 48 Stunden stattfinden.

Die Ankündigung erfolgt nach heftigen Angriffen der syrischen Armee auf die letzte Rebellenhochburg in der Region Ost-Ghouta am Freitag und am Samstag, bei denen laut Hilfsorganisationen auch Giftgas eingesetzt worden sein soll.