© via REUTERS/Michael Kappeler

Politik Ausland
04/26/2021

Merkel: Spätestens ab Juni Impfung für alle Deutschen

Deutschlands Kanzlerin kündigt an, dass sich schon bald jeder Einwohner für einen Impftermin anmelden kann.

Corona-Impfungen sollen spätestens ab Juni für alle Menschen in Deutschland möglich sein – ohne die bisherige Priorisierung bestimmter Personengruppen. Das teilte Kanzlerin Angela Merkel am Montag nach Beratungen mit den Regierungschefs der Bundesländer mit.

„Das heißt nicht, dass dann jeder sofort geimpft werden kann“, stellte Merkel klar. „Aber dann kann sich jeder um einen Impftermin bemühen, und die werden nach Maßgabe der Versorgung auch gegeben.“ Bis Ende des Sommers am 21. September würde allen Interessenten ein Impfangebot gemacht werden können. 

Für die wachsende Zahl Geimpfter soll es zudem schon bald Erleichterungen geben, etwa bei Einreisen nach Deutschland oder beim Zugang zu Geschäften oder Friseursalons.  Eine entsprechende Verordnung stellte Gesundheitsminister Jens Spahn in einigen Wochen in Aussicht.

Bisher haben laut Robert Koch-Institut rund 23 Prozent der Deutschen eine erste Impfung erhalten, gut 7 Prozent sind vollständig geimpft. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.