Angriff der Kosaken in Sibirien

© wikipedia

KURIER-History
08/06/2021

Wie Russland in 500 Jahren zum Weltreich wurde

Vom kleinen von den Mongolen bedrängten Fürstentum Moskau zum größten Reich der Erde: Die Geschichte Russlands und des Zarenreichs.

von Konrad Kramar

Wenn Wladimir Putin heute über die Ukraine spricht, dann der russische Präsident grundsätzlich eines deutlich. Das Nachbarland ist eigentlich russisches Territorium, durch die Geschichte eng mit Russland verbunden. Doch wie verlief diese Geschichte, die Russland zum größten Reich der Erde machen sollte. Eine KURIER-History führt durch 500 Jahre Geschichte und die Expansion Russlands, von der Mongolenherrschaft bis zur Eroberung der Mandschurei - in Grafiken wird illustriert, wie sich das Reich Stück um Stück und von Zar zur Zar vergrößerte.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.