© APA/AFP/MENAHEM KAHANA

Politik Ausland
05/15/2021

Gaza und die Geschichte: Die letzte Scherbe eines Weltreichs

Wieder Krieg um den Gazastreifen. Ein Blick auf die Geschichte zeigt, warum das winzige, Stück Land so oft im Brennpunkt der Nahost-Krise steht

von Konrad Kramar

Der schmale Streifen Land an der Mittelmeerküste ist seit der Antike Brücke zwischen Afrika und Europa und ein bedeutender Handelsweg. Wie aber wurde daraus der Brennpunkt immer wiederkehrender Konflikte zwischen Israel und den Palästinensern? Die Tragödie des Gazastreifens beginnt - wie so viele Tragödien im Nahen Osten - mit dem Zerfall des Osmanischen Reiches und dessen Aufteilung unter den Kolonialmächten Großbritannien und Frankreich nach dem Ersten Weltkrieg.

   

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.