Belarus opposition calls for nationwide strike

© EPA / TATIANA ZENKOVICH

Podcasts Daily
08/19/2020

Podcast: Kommt in Weißrussland jetzt die Demokratie?

Die Macht des Langzeitpräsidenten Alexander Lukaschenko bröckelt. Wie es jetzt weitergehen könnte.

von Karoline Krause-Sandner

In einem Sondergipfel haben die EU-Staats- und Regierungschefs auf die Seite der regierungskritischen Demonstranten in Belarus gestellt. Die Union erkennt die schwer umstrittene Präsidentschaftswahl in dem östlichen Nachbarland nicht an, bei der Langzeitherrscher Alexander Lukaschenko mit mehr als 80 Prozent der Stimmen gewonnen haben will.

Im KURIER daily Podcast erklärt Experte Christopher Forst von der Friedrich-Ebert-Stiftung, wie wahrscheinlich ein Rücktritt Lukaschenkos mittlerweile geworden ist, und erklärt, welche Bedeutung die Stabilität in Belarus für uns in Europa hat.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.