Trump begrüßte seine Unterstützer als "Krieger"

© APA - Austria Presse Agentur

Podcasts Daily
06/22/2020

Podcast: Ist Trump im Herbst Geschichte?

Kaum ein US-Präsident hat so viele Skandale vorzuweisen wie Donald Trump. Und jetzt ist auch noch ein Buch herausgekommen, das weitere Details enthüllt. Wird Trump also im Herbst gegen Herausforderer Joe Biden unterliegen?

von Elias Natmessnig

Ein neues Buch von Ex-Sicherheitsberater John Bolton bringt Donald Trump in Bedrängnis. Der ehemalige enge Trump-Vertraute lässt kein gutes Haar an der Führung des US-Präsidenten und deckt einige Ungereimtheiten der Präsidentschaft auf. Gleichzeitig steigen die Corona-Zahlen in den USA weiter. Und via TikTok proben die Jungen den Aufstand. Wird Trump also im Herbst gegen Herausforderer Joe Biden unterliegen? Moderator Elias Natmessnig hat den Politikwissenschafter und USA-Experten Reinhard Heinisch dazu befragt. Und wir haben einen Lokalaugenschein aus Nordrhein-Westfalen, wo nach dem Ausbruch von Corona in der Fleischfabrik von Tönnies der Lockdown droht.

Wenn euch der Podcast gefällt, hinterlasst und bitte eine Bewertung!

Mehr daily Podcasts gibt es auf www.kurier.at/daily

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.