© APA/AFP/LUIS ROBAYO

Podcast
09/03/2021

Ein Wurmmittel gegen Corona?

Die Suche nach Alternativen zur Coronaimpfung führt zu immer skurrileren Blüten. Das ist gefährlich.

von Elias Natmessnig

Die neueste Errungenschaft im Impfgegner-Kosmos ist ein Entwurmungsmittel für Pferde, mit dessen Hilfe man Corona besiegen könne. Warum das gar nicht so ungefährlich ist, ob es eine Alternative für das Impfen gibt und warum die Wissenschaft es nicht schafft, alle Menschen vom Impfen zu überzeugen, bespricht Moderator Elias Natmessnig mit dem Physiker, Autor und Wissenschaftserklärer Florian Aigner.

 

Helft bitte mit, dass wir diesen Podcast und andere KURIER-Podcasts noch besser machen. Alle Infos auf kurier.at/podcastumfrage.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify FYEO oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter kurier.at/podcasts

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Ein Wurmmittel gegen Corona? | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat